Bärlauch Cordon Bleu

Ich liebe Bärlauch und ich liebe Cordon Bleu. Wieso also nicht mal beides miteinander vermischen? 😁😋
Die Anregung zu diesem Rezept kam mir aus einer Facebook Kochgruppe.

Rezept drucken
Bärlauch Cordon Bleu
Menüart Hauptmahlzeit
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Hauptmahlzeit
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Bärlauch gut waschen und im Cutter fein hacken.
  2. Die Plätzli innen mit Senf bestreichen, mit Schinke, Käse, Bärlauch belegen und zusammenklappen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Mehl, Ei und Paniermehl auf je einen flachen Teller geben.
  4. Die Plätzli zuerst im Mehl, dann im Ei und zuletzt im Paniermehl wenden. Die Panade gut andrücken.
  5. Die Cordon bleu in reichlich heisser Bratbutter leicht schwimmend bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 5 Min. braten.
  6. Anrichten, mit einer Scheibe Zitrone und Petersilie garnieren und sofort servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.