One-Pot-Pasta mit Tomaten und Pilzen
Portionen Vorbereitung
4Personen 30Minuten
Kochzeit
25Minuten garen
Portionen Vorbereitung
4Personen 30Minuten
Kochzeit
25Minuten garen
Zutaten
Anleitungen
  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Schalotten schälen und in Streifen schneiden. Pilze rüsten und je nach Grösse halbieren oder vierteln.
  3. Butter im Brattopf warm werden lassen. Schalotten andämpfen. Pilze ca. 5 Minuten mitdämpfen. Würzen.
  4. Vermouth dazugiessen und etwas einköcheln.
  5. 2 Zweiglein Rosmarin fein schneiden, mit dem Rahm und dem Wasser beigeben und aufkochen.
  6. Hitze reduzieren und ca. 5 Minuten köcheln.
  7. Teigwaren beigeben, mischen und Topf von der Herdplatte nehmen.
  8. Die Tomaten in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf den Teigwaren verteilen, salzen. Käse darüber streuen. Cherry-Tomaten halbieren und darauf verteilen. Die restlichen zwei Zweiglein Rosmarin drauflegen.
  9. In der Mitte des Ofens zugedeckt ca. 15 Minuten garen.
  10. Deckel abnehmen und für ca. 10 Minuten fertig garen.