Eurodance

Obwohl ich im laufe der Zeit einen sehr breiten Musikgeschmack, der von Trance über Punkrock, Gothic oder Drum’n’Base geht, entwickelt habe, so gehört meine wahre Musikliebe doch immer noch dem Eurodance. -Doch „was ist denn „Eurodance“ eigentlich?“ werde ich oft gefragt.

Heute habe ich auf der Seite euro-dance.ch die ideale Erklärung gefunden:

„Eurodance ist einfach die ultimative Mischung, die das Beste von einer Menge verschiedener Musikstile in sich vereint:
– Eurodance hat die Coolness von Rap, ohne so prollig zu sein…
– Die schönen Melodien vom Pop, ohne so lahmarschig zu sein..
– Power und Kraft des Techno, ohne jedoch so monoton zu sein wie Techno.
Ich finde es einfach eine Art von musikalischem Ideal…

Besser hätte ich es nicht beschreiben können! 😉

Und wenn ich mir die Musikalische Richtung heute so anschaue die mehr und mehr zu „neumodischem electro“ (was eigentlich kein „electro“ im klassichen Sinne mehr ist), minimal und so zeugs, bleibt nur auf ein Eurodance revival zu hoffen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.