Autor: Steven Varco

Brisket

Rating: Als eine Freundin mich fragte, ob ich mit ihr zusammen das BBQ-Restaurant Brisket ausprobieren möchte und ich auf der Webseite das feine Menu sah, sagte ich sofort zu! 😋 Es kamen dabei auch wieder die guten Erinnerungen meiner USA-Südstaaten Reise zurück. ☺ Atmosphäre Das Restaurant im trendigen Züri-West Quartier hat sich USA-Südstaatliche BBQ-Spezialitäten auf […]

Private Putzfrau

Bereits als ich meine erste Wohnung bezog, war klar, dass ich mir den „Luxus“ einer Putzfrau leisten werde. Denn ein solcher Luxus ist das nicht einmal, wenn man bedenkt welche Zeit mit dem Putzen der Wohnung monatlich verloren geht und Zeit ist schliesslich auch Geld wie man so schön sagt. 😉 Doch mit wie viel […]

Redesign

Fast 14(!) Jahre war meine Webseite nun mit einem Design online, welches ich damals in meinen jungen Jahren mit HTML gebaut hatte! Vieles hat sich Webdesign technisch natürlich im letzten Jahrzehnt verändert. Und auch wenn ich verwundert war, dass WordPress mit dem ur-alten Theme überhaupt noch funktionierte, so einiges funktionierte eben doch nicht mehr richtig, […]

Apulien

Rating: Ich bin mittlerweile ein ziemlicher Fan von Süditalien geworden: Schön warmes Klima, romantische Restaurants, gutes Essen und köstlicher Wein… Alles was es für die perfekten Ferien braucht! 🙂 Doch Apulien kannte ich bisher nur von den Wein-Etiketten eines meiner Lieblingsweine, dem Primitivo. Eine weitere bekannte Weinsorte die hauptsächlich in Apulien angebaut wird ist der Negroamaro. […]

Feriengeld

Die Ferien nahen, alles ist schon gepackt, nur die Ausländische Währung ist noch nicht gewechselt. Doch wo wechseln, noch zu hause oder Besser am Ferienziel im Ausland? Am Ziel angekommen, kommt nach einigen Tagen der Zeitpunkt wo man im Ausland am Automaten Geld abheben muss und fragend vor dem Bildschirm steht, der einem anbietet, ob […]

Reis-Diät – reloaded

5 Jahre konnte ich nun mein 2012 mit der Reis-Ei-Spinat Diät abgenommenes Gewicht von 73 Kg halten… Bis zum Jahr 2016 als ich im Sommer/Herbst fast 4 Wochen Ferien machte: Zwei Wochen Im Juli in Mallorca mit fettigem Essen am Hotelbuffet massenweise Curry Würsten, Hotdogs und Buletten, dann im August eine Woche Sizilien mit leckeren […]

Wandern

Nachdem es mit dem Laufen vor mittlerweile 6 Jahren nicht so geklappt hatte, bzw. ich es mir schnell nicht mehr so gefiel, kam ich auf eine neue Idee um meine Hobbies zu erweitern: Das Wandern! 🙂 Nicht unbedingt der Fitness wegen, sondern weil ich einfach ganz gerne Spaziere. Sei es um den den See oder […]

Atlanta

Wir standen früh morgens auf, denn obwohl unser Flug erst mittags um 12 war, könnte bei US-Flughäfen die Sicherheitskontrolle durchaus etwas länger in Anspruch nehmen. Wir waren also zwei Stunden vorher am Flughafen und warteten prompt über einer Stunde an der Sicherheitskontrolle… Nebenan beobachteten wir eine Frau, die ihren Flug verpasst hatte, gemäss ihrer Aussage, […]

San Francisco

Am Morgen machen wir uns wieder auf den Weg in den Süden runter, Ziel: San Francisco. Und das ist auch der einzige Ort auf unsere Route an dem ich schon mal war, damals 2001… 😀 Es war auch die letzte Strecke, welche wir mit dem Auto unternahmen. Danach sind wir nur noch zu Fuss, bzw. […]

Kantinen in Altstetten Zürich

Da ich derzeit in Zürich Altstetten arbeite und kein Fan von „mitgebrachtem Essen“ bin, habe ich mir im laufe der Zeit einige Essensmöglichkeiten gesucht, welche ich hier gerne teile: Fellini: Einige italienische speisen; nichts besonders und auch nicht teuer. Milchbar: Täglich ein ein feines, gesundes Menü mit Tagesfrischen Zutaten vom lokalen Markt. Oft bietet das Menü […]

bike4car / bike2work

Normalerweise bin ich ja leidenschaftlich gerne und häufig mit dem Auto unterwegs, vor allem jeweils zur Arbeit. Selbst wenn diese nur 4.5km entfernt ist. 😉 – Doch als mein Arbeitgeber sich an den zwei Aktionen bike4car (bei der man für zwei Wochen lang sein Auto gegen ein e-bike „eintauschen“ kann) und bike2work (bei der man […]

Napa Valley

Mit Pascale als zertifizierte Sommelière und mir als „passiver Weinliebhaber“ durfte natürlich auch ein Besuch im berühmten Weinanbaugebiet „Napa Valley“ nicht fehlen. Am Morgen stiegen wir ins Auto und verliessen das Silicon Valley Richtung Napa Valley, die Heimat der vielleicht besten Weine der Welt. 😉 Wir hatten zwei Wein-Touren gebucht, eine bei Mondavi am Mittag […]

Big Sur

Der „Big Sur“ ist kein Ort im eigentlichen Sinne, es bezeichnet mehr eine ca. 100km lange Strecke entlang der Küste Kaliforniens zwischen San Simeon und Carmel. Da man alles direkt an der Küste entlang fährt, ergibt das ein beeindruckendes Panorama und sollte daher als Pflicht-Abschnitt in die Reiseplanung eingebaut werden, sofern man in diesem Gebiet […]

Bakersfield

Nach dem kleinen Zwischenfall mit dem leeren Benzintank im Death Valley kamen wir dann nach etwa 4-Stündiger Fahrt in Bakersfield an. Eigentlich keine besondere Stadt, doch es war die einzige Ort auf dem Weg mit einer National Car Vertretung, an der wir unseren Toyota RAV4 SUV abgeben konnten und einer AVIS Vertretung, an der wir […]

Death Valley

Morgens gegen 09 Uhr ging‘s los in die Wüste, genauer gesagt ins berüchtigte „Death Valley“, welches mit Temperaturen gegen 50 Grad als heissester Ort der Erde gilt. Dementsprechend klar sind jeweils die Reisehinweise: Immer das Auto voll tanken Genügend Wasser dabei haben Denn im Death Valley sind Tankstellen und Läden sehr rar. Wenn man denn […]

„DU“ und „DEIN KÖRPER“

Ich bin kürzlich auf eine Interessante Geschichte auf cheesys Webseite gestossen gestossen, welche Unterstreicht, weshalb es nichts bringt bei einer Diät einfach „weniger“ zu essen:   Du hast 59 Kilogramm und die Absicht, dein Körpergewicht zu reduzieren. Oberschenkel, Gesäss, Hüften und Taille sollen schlanker werden. Ein neues enganliegendes Kleid und die Winter-Badeferien in der Karibik […]

Las Vegas

Nach dem auschecken gehts weiter, VEGAS, BABY! 🙂 Beim Bellagio Hotel angekommen wurde uns erst die Wuchtige Grösse klar. Das Hotel sieht innen drin erst mal aus wie ein riesiges Einkaufszentrum auf der Fläche eines Flughafens. Nebst diversen Läden, fehlt natürlich auch ein riesiges Casino nicht. Allgemein ist zu den Hotels in Las Vegas zu […]

Grand Canyon

Etwas spät aufgestanden gings dann weiter Richtung Grand Canyon. Da merkten wir auch, dass das Hotel von letzter Nacht doch noch ein Stück weiter weg war als wir geplant hatten. So starteten wir die Parkbesichtigung relativ zügig und als wir uns am späteren Nachmittag bereits sorgen machten, dass wir aufgrund des Zeitverlustes nicht mehr alles […]

Albuquerque / Four Corners

Vormittags stiegen wir ins Auto und fuhren weiter, denn heute hatten wir zwei Stationen auf dem Programm, auf beide bin ich durch meine Lieblingsserie, die Simpsons aufmerksam geworden. 😀 Das eine ist Albuquerque, bekannt aus der Episode „Hungry, Hungry Homer“ (Dt.: Der Hungrige Hungrige Homer) wo das Baseball Team von Springfield, die „Springfield Isotopes“ nach […]

Santa Fe

Um 11 Uhr steigen wir ins Auto um bis Abends das ca. 850km entfernte Santa Fe zu erreichen. Ich staunte nicht schlecht als ich das Ziel ins Navigationsgerät eingab und es hies: „Fahren Sie 773km geradeaus“. – So was sieht man in Europa so gut wie nie und in der Schweiz schon gar nicht. 😀 […]

Last Minute Putzfrau

Ich bin nun, seit ich vor 3 Monaten die Geschäftsbeziehung zu meiner bisherigen Putzfrauen Agentur beendete (die Geschichte dazu kommt vielleicht später), auf der suche nach einer neuen Putzfrau. Doch leider musste ich dies aufgrund privatem Zeitmangels immer wieder hinausschieben. – Und ironischer weise hatte ich auch genau deswegen keine Zeit meine Wohnung selbst zu putzen. […]

Oklahoma

Etwa um 20:30 kamen wir beim Hotel „Hilton Garden Inn“ in Oklahoma an. Es war das erste Mal, dass wir hier ein Parkhaus sahen, denn da Platz in grossen Teilen der USA kein Problem ist, werden Supermärkte und Parkplätze meist in die Breite und nicht in die Höhe gebaut. 😉 Das Hotel lag mitten in […]

Austin / Dallas

Ursprünglich war geplant jeweils eine Nacht in Houston, Austin und Dallas zu verbringen. Doch da wir uns dann um entschieden lieber zwei Nächte auf der Ranch zu verbringen fuhren wir durch Austin nur kurz durch und machten über Mittag einen etwa 2-Stündigen halt in Dallas. Langsam kann ich nun auch ein Kommentar zu den berühmten […]

Züri Gschnätzlets

Es war an einem kalten Winterabend und ich hatte mal wieder Lust etwas neues zu Kochen, bzw. was neues zum Kochen zu erlernen. 😉 Also machte ich mich online schlau, verglich ein paar Rezepte, schaute ein Youtube Kochvideo und stellte mir dann das Essen zusammen. Zutaten (für 2 Portionen) 400g Kalbsfleisch (Tipp: am besten gleich […]

Fensterreinigung

Nachdem meine Fenster nun schon eine längere Zeit nicht mehr geputzt wurden und ich es immer wieder hinausgeschoben hatte kam nun endlich die Zeit in der ich das Projekt in Angriff nehmen wollte. Also suchte ich nach einem zuverlässigen Reinigungsunternehmen um meine Fenster zu reinigen. Und wie das bei mir so üblich ist, konnte ich […]

Bandera / Ranch

Nachdem nun einiges an Zeit verstrichen ist und besorgte Leser meines blogs sich schon wunderten weshalb die Reiseberichte nach Houston plötzlich aufhörten, gehts nun weiter. Der Grund für die Verzögerung war einfach: Da wir zu der Generation von Menschen gehören welche sich auch offline prima unterhalten können, blieb selbst während mehrstündigen Autofahrten keine Zeit um […]

Houston

Am späteren Abend kamen wir dann in Houston an. Wir fanden ein Hotel direkt neben dem NASA SpaceCenter, welches wir am nächsten morgen besichtigen wollten. Leider machten die Restaurants in der Umgebung alle um 22 Uhr zu und wir mussten uns ziemlich beeilen wenn wir nicht im Fasfrood Restaurant landen wollten. Wir suchten uns schnell […]

New Orleans

Sonntag morgen. Nach dem aufstehen entschieden wir uns noch gegen 10 Uhr im gegenüberliegenden ihop Frühstücksrestaurant mit köstlichen Pancakes und gefüllten Omeletten zu stärken. Das essen war köstlich und hätte wahrscheinlich Kalorien-mässig auch für einen ganzen Tag gereicht… Nach dem Essen mussten wir jedoch zügig weiter, denn schliesslich hatten wir noch eine lange, ca. 7 […]

Ankuft

Am Flughafen angekommen machten wir uns gleich auf den Weg zum Autovermieter. Wie es in den USA bei Autovermietungen üblich ist wurden wir, nachdem einige Unterschriften gemacht worden sind, zum Wagenpark in einer Garage geführt wo es einfach hiess: „sucht euch irgendeinen Wagen in euer bezahlten Kategorie aus“. Doch das gestaltete sich schwieriger als gedacht, […]

USA-Südstaaten Road Trip

Es ist Herbst 2014 und ich überlege mir, welches Abenteuer ich im nächsten Jahr angehen möchte. Die Südstaaten der USA würden mich noch interessieren. Als ich dann eines Abends Pascale bei Wein und einem guten essen mehr beiläufig sagte: „Wir könnten ja mal in den Süden der USA Reisen“ war sie gleich begeistert und fügte […]

Fleisch-Rolle mit Käsefüllung

Als ich dieses leckere Rezept entdeckt hatte musste ich es gleich nach kochen – Nicht nur einmal, sondern bereits zweimal. 😉 Ich habe dieses Rezept ausserdem als Beitrag für ein Rezeptbuch zum Hochzeitstag eines guten Freundes verwendet. 🙂 Zutaten 10-12 Speckstreifen 250g Hackfleisch Barbecue-Ketchup (Die Barbecue-Sauce von Heinz ist besonders geeignet) 200g Emmentaler-Käse (in längliche […]

cacio & pepe

Eher zufällig, habe ich bei einem nächtlichen Spaziergang das Restaurant cacio & pepe im Zürcher Kreis 3 entdeckt und da es auch gut ausgesehen hatte wurde auch gleich ein Foto gemacht um das Restaurant für einen späteren Besuch vorzumerken. 😉 Dieser fand an diesem Freitag der 13. statt. Räumlichkeiten Das kleine Restaurant liegt knapp 10 […]

Kein „Spaghetti-Plausch“ mehr am Donnerstag

Leider musste ich zu Beginn des Jahres erfahren, dass die UBS-Kantine Flurhof nicht mehr öffentlich- und nur noch für UBS-Mitarbeiter zugänglich ist. Ein herber Schlag für mich, da ich mich seit fast 5 Jahren jede einzelne Woche auf den Donnerstag gefreut hatte, weil es dann jeweils ein „Spaghetti-Plausch“ mit verschiedenen sehr feinen Saucen gab. 🙁 […]

Spaghetti mit Gorgonzolasauce

Da meine Lieblings-Kantine, in der ich immer am Donnerstag beim „Spaghetti-Plausch“ Spagetti mit Gorgonzolasauce genoss nur noch interne Mitarbeiter zulässt 🙁 versuchte ich mich eines Abends selbst darin eine solche zu kochen um wenigstens Abends was „ähnliches“ haben zu können.       Zutaten (Für 1-2 Portionen) 2 DL Milch 60g Gorgonzola (cremig) 6g Mehl […]

Nasenpolypen Operation Erfahrungsbericht Tag 5

Bis auf eine Ausnahme wieder mal durchgeschlafen! Zwar immer noch verstopfte Nase, aber jetzt mehr wie bei einem leichten Schnupfen, Atmen ist wieder einigermassen gut möglich. Ausserdem kommt, seid die ganen „Reste“ in der Nase weg gespült sind auch kein Blut mehr. Habe heute das erste mal wieder angefangen zu Rauchen (ist ja schliesslich Wochenende! […]

Nasenpolypen Operation Erfahrungsbericht Tag 4

Am Freitag versuche ich meinen Arzt anzurufen um zu fragen ob ich evtl. bereits mit der Nasenspülung oder Nasenspray beginnen darf. Leider ist dieser aufgrund einer Fortbildung bis am Montag abwesend und ich rufe wie auf dem Anrufbeantworter angegeben die HNO-Klinik des Universitätsspitals Zürich an. Die dortige Oberärztin sagte mir dann, dass ich sowohl mit […]

Venedig

Rating: Venedig wollte ich schon seit über 10 Jahren mal besuchen. Diese „halb im Meer vesunkene Stadt“ mit ihren romantischen Kanälen und Gässchen hatte es mir angetan… Dazu köstliches italienisches Essen und guter Wein… Nun habe ich mir diesen Traum in einem verlängerten Sommerwochenende erfüllt. Anreise Die Anreise nach Venedig ist aufgrund der Lage etwas […]

Smarthome

Nun habe ich mir endlich einen Wunsch erfüllt welchen ich schon seit der Planung meiner Eigentumswohnung hatte: Ich wollte eine sogenannten „Heimautomatisierung“, auch als „smarthome“ bezeichnet errichten. So liess ich mich bereits beim Bau der Wohnung vom Elektroplaner beraten und wusste schon bald, dass für meine Bedürfnisse nur das bekannteste System, KNX zum Einsatz kommen […]

Vieles wird besser… Ich bleibe gut!

Da ich erfahrungsgemäss am 31. Dezember immer im Stress bin mit der kommenden Silvester-Party, gibt es mein „Wort zum Neuen Jahr“ bereits einen Tag früher. 🙂 Traditionell ist ende des Jahres die Zeit in der sich viele Leute ihre mehr oder weniger umfangreichen Neujahrsvorsätze vornehmen. Doch ich frage mich, müssen wir uns jedes Jahr „verändern“, oder […]

RHCE

Nachdem mein geplanter Kurs und Examen zum „Red Hat Certified Engineer“ (RHCE) seit einem halben Jahr immer wieder verschoben wurde, war es vom 30. September bis 04. Oktober endlich soweit: Nachdem ich die LPI 1+2 Zertifizierungen schon vor vielen Jahren ab schloss, war es Zeit für was neues. Und da ich mittlerweile – bis auf […]

Pasta

Man sagt ja häufig “Das ist so leicht wie Nudeln kochen”, doch wenn man dann wirklich mal spontan vor dem Herd steht, stellen sich auf einmal die Fragen: Wie viel Pasta nehmen? Wie viel Wasser? Wie viel Salz? 😉 Die Seite Kochen mit Liebe hat unter dem Beitrag: Die perfekte Pasta alles wichtige zusammengetragen, von […]

Kuba

Rating: Karibik, Zigarren und Rum, was braucht man mehr? Doch Kuba ist noch mehr. Es ist die Faszination eines Landes, welches den Kommunismus und damit den Traum einer „gerechten Welt“ bis heute noch lebt. Deshalb war es für mich an der Zeit wieder mal die Koffer zu Packen und ins Abenteuer zu Reisen. Kuba erleben […]

GT86

Heute war er also da, mein „grosser Tag“! Nach Jahrelangem überlegen, Monate langem heraus zögern der Bestellung (Ich wollte das Auto im Sommer 😉 ) und Wochenlangem warten teilte mir der Händler letzte Woche mit: „Ihr neues Auto steht Fahrbereit bei uns zur Abholung bereit!“ Was für eine Freude! Netterweise hat mich meine Mama dann […]

Prelude

Da ich seit einigen Jahren meine Freude zu Autos entdeckt habe, werde ich hier mein Auto vorstellen. Daneben möchte ich hier bald auch Tuning Tips fürs Auto anbieten. Honda Prelude -92 Das Auto: Honda Prelude Nach fast einem Monat warten konnte ich am 14. Mai 2002 mein neues Occasion Auto in Empfang nehmen: Einen weissen […]

GT86 bestellt

Endlich ist der Tag gekommen auf den ich so lange gewartet hatte: Heute Abend hatte ich den Kaufvertrag für mein Zukünftiges Auto unterschrieben! 🙂 Einen neuen Toyota GT86 in Orange! 🙂 Doch, bevor ich zu den Details des Kaufs hinüber gehe, erst mal die doch ziemlich lange Vorgeschichte rund um „mein neues Auto“, welche sich […]

Präventive Bestrafung

Einige werden sich vielleicht an eine solche Situation erinnern: Man wurde von jemanden Bedroht geht zur Polizei und die sagen einem dann freundlich lächelnd nur: „Wir können leider nichts machen, solange nichts passiert ist“. Ganz anders sieht die Situation aber im Strassenverkehr aus: Dort kann man seit 2013 nämlich sogar 1 Jahr ins Gefängnis kommen, […]

Biostein

Vor etwa 2 Jahren hatte ich mir auf einer Messe, beeindruckt von der Demonstration am Messestand einen sog. „Putzstein“ von BioStein gekauft. Doch dann zuhause angekommen passierte das, was häufig bei solchen Messe-Käufen passiert: Der Putzstein ist im Putzschrank gelandet und verstaubte dort so allmählich… – Bis heute! Denn ich hatte mir neulich eine neue (Marken-)Pfanne […]

Becherkuchen

Dieses Rezept habe ich von einer Galileo-Fernsehfolge: Es ist ein extrem simpler und schnell zubereiteter Kuchen – Der Kuchenteig ist bereits nach 4 Minuten(!) zubereitet und nach weiteren 30 Minuten kann man den fertigen Kuchen bereits aus dem Ofen nehmen. Zudem hat man fast alle Zutaten meist ohnehin im Haushalt, was den Kuchen perfekt macht […]

Gefülltes Huhn

Dieses Rezept ist eine „Mini-Variante“ des gestopften Truthahn, den ich immer zu Weihnachten mache und eignet sich gut um mal zwischendurch für nur 2-3 Leute oder sich alleine zu machen. 😉 Zutaten 1 Huhn Geflügel würze 1 DL Sekt Olivenöl ca. 2DL Hühnerbouillon Butter Petersilie ca. 200g 1-2 tage altes Pariser-Brot (wenn man grad kein […]

Nizza

Nizza im Sommer: Die Luft ist angenehm warm und die romantische Idylle ist ideal um nächtliche Spaziergänge zu machen. Nizza eignet sich somit bestens (und immer mal wieder) um ein paar gemütliche Tage & Nächte zu zweit zu verbringen. 😉 Unterkunft Übernachtet hatten wir im Hotel Mercure Nice Centre Notre Dame, welches nebst sehr schön […]

Pancakes (Pfannkuchen)

Die Inspiration für dieses Rezept stammt von usa-kulinarisch.de, wurde jedoch etwas abgeändert. 😉 Zutaten 200 g Mehl 1 EL Zucker 1 1/2 TL Backpulver 1 Prise Salz 2 Eier 2 DL Milch 3 Esslöffel Öl Beilage Ahornsirup Steckstreifen Dessert-Rahm Reicht für 2 Personen   Zubereitung Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Die restlichen Zutaten […]

Hüte dich vor Fremden Leuten

Wer hat das als Kind von seiner Mama nicht immer und immer wieder gehört? -Nun stiess ich auf einen interessanten Artikel im mammablog des Tagesanzeigers: Der Missbrauch mit dem Missbrauch. Es geht dort zwar darum, dass man von sehr vertrauten Personen schnell in „verdacht“ gebracht werden kann, doch das Aufwachsen mit der ständigen Angst von […]

Dialog mit dem Hirn

„Hey, Hirn.“ „Ja?“ „Ich sollte schlafen.“ „Und?“ „Na mach mal.“ „Weisst du noch, wie du deiner Lehrerin in der 2. Klasse mal Mama gesagt hast?“ „FICK DICH! Das ist über 25 Jahre her?!“ „Trotzdem. Peinlich, nicht?“ „Ja, extrem! Bist ne grosse Hilfe, danke!“ „Keine Ursache! – Steuererklärung!“ „Was?“ „Steuererklärung.“ „Was ist damit?“ „Noch nicht eingereicht.“ […]

Rotweinkuchen

Rotweinkuchen, was ist das? – Nicht nur ich stellte mir diese Frage als ich den Begriff an der Hochzeit einer guten Freundin zum ersten mal hörte. Trotzdem klang dieser exotische Begriff irgendwie verführend… Ähnlich wie Rotwein halt… 😉 Also googelte ich mir das folgende Rezept zusammen und Backe seither nur noch Rotweinkuchen. 😀 Zutaten 250 […]

Warum Frauen keine netten Kerle lieben

Hand hoch! Wie viele verzweifelte Männer gibt es da draussen, die sich selbst als nett, verständnisvoll und zärtlich einstufen und trotzdem Sonntagabend alleine vor dem Fernseher sitzen und ihrem Vorbild Kai Pflaume (ein augenscheinlich netter, verständnisvoller aber auch ein Frauentyp) die Frage ihres Lebens stellen: „Warum will mich keine Frau?“ Bevor ich das beantworte, definieren […]

Die Reis-Ei-Spinat Diät

Als ich vor ca. 2 Jahren fand, dass ich die 15 Kilo, die ich zuvor zugelegt hatte wieder abnehmen müsste, habe ich mir einfach schnell einen Diätplan zurecht gelegt und die Strategie hatte sehr gut gewirkt: Innerhalb von nur 3 Monaten war ich diese 15 Kilo wieder los. Nun kam die Zeit, als ich in […]

Was wir von Filmen lernen

Hier einige Dinge die wir von Spielfilmen lernen: Autos die zusammenstossen gehen fast immer in Flammen auf. Ein Mann wird keinerlei Schmerzen zeigen, während er auf grausamste Art verprügelt wird, aber er wird zurück zucken, wenn eine Frau versucht, seine Wunden zu säubern. Während jeder polizeilichen Untersuchung wird es notwendig sein, mindestens einmal ein Striptease-Lokal […]

Christmas Turkey

Schon als kleiner Junge hatte ich immer den Wunsch ein Weihnachtsessen zu feiern wie es in den USA gemacht wird: Mit einem gestopften Truthahn und allem was dazugehört! – Ob ich diesen Wunsch hege, weil ich dies von klein auf von amerikanischen Serien wie den „Simpsons“ immer wieder „aufgetischt“ bekommen habe? 😀 Leider jedoch konnte […]

Weihnachts-Truthahn Essen nach amerikanischer Art

Dieses Rezept stellt im Grunde genommen ein ganzes Essen mit Vor-/Haupt speise, so wie Beilagen dar, wie es in den USA immer zu Weihnachten und Thanksgiving gekocht wird. Wer mehr über meine Inspiration zu diesem Rezept wissen Möchte kann das im Blog-Eintrag zu Weihnachten 2011 lesen. Es enthält: Vorspeise: Mais-/Randen-Salat Hauptspeise: Gestopfter Truthahn Beilage: Sweet […]

Swiss Post Box

Meine Blogleser wissen vielleicht bereits, dass ich seit etwa zwei Jahren fast vollständig auf Papier-Dokumente verzichte; so scanne ich jeden Brief, Jede Rechnung, usw. sofort ein und kann das Dokument dann ruhigen Gewissens entsorgen – Nur Hand-signierte Dokumente, wie z.B. Verträge behalte ich noch auf „Papier“. Dass ich nicht der einzige bin, der sich zunehmend […]

Ruhe in Frieden Möckli

Mein kleines Möckli Wir hatten eine ganz besondere Beziehung. Als du vor 14 Jahren bei uns als kleines Baby-Kätzchen eingezogen warst mochte ich dich erst nicht besonders – Du warst „die neue“ die in einen Haushalt mit zwei bestehenden Katzen einzog und drohtest den (Katzen-) Familienfrieden zu zerstören… Doch du hast dich trotz allem immer […]

PayNet verbreiten

Nachdem ich nun einen Grossteil meiner Regelmässigen Rechnungen per E-Rechnung zahle, wird es langsam Zeit auch den Kleinunternehmen die Elektronischen-Rechnungen schmackhaft zu machen. So, habe ich diese Mail gerade eben meinem Zahnarzt geschickt: Sehr geehrte Damen und Herren Als langjähriger Kunde freut es mich sehr, dass Sie einen Teil der Kommunikation, wie beispielsweise die Recall-Termine […]

Wieder unter den Autofahrern

Im Sommer 2010, als ich frisch in die Stadt gezogen war, dachte ich (in meiner jungen Naivität *g*) so: „Jetzt wo du in der Stadt wohnst, kannst du doch anfangen mit dem ÖV zur Arbeit zu gehen.“ Also machte ich mich munter zum nächsten Bahnschalter um dort ein Jahresabonnement für die Zone 10 (Stadt Zürich) […]

Das ende einer Ära

Nun ist er also gekommen, der Tag, den wir beide befürchtet-, aber doch innerlich gewusst haben, dass er sicher kommen wird: Mit einem „puffff“ und viel Dampf aus deiner Motorhaube ausströmend bist du am Dienstag, 02. März 2011 um 09:10 Uhr aufgrund eines geplatzten Kühlers  zum Stillstand gekommen. Als wolltest du mir sagen: „Sorry, nun […]

Wir schliessen 2010 ab

Das alte Jahr dauert nur noch weniger Stunden, höchste Zeit also eine Bilanz zu ziehen. Genau so Ereignisreich wie 2009 war, schliesst 2010 ab und man kann das wohl in folgendem „2010-Szenebegriff“ ausdrücken: Jung, Wild & Sexy! 😀 War ich 2009 erst gegen ende des Jahres noch an den Augen operiert worden, kann ich mir […]

Absurde Klagen

Schon geil, was den Leuten alles so einfällt um sich zu beschweren… 😉 Gestützt auf eine Untersuchung des britischen Verbandes der Reisebüros, hat die Zeitung «Daily Telegraph» die unmöglichsten Klagen von britischen Touristen in einer Liste zusammengestellt: Ganz oben rangiert der Mann, der den Reiseveranstalter dafür verantwortlich machte, dass seine Hochzeitsreise sehr unbefriedigend verlief. Er […]

Spenden

Ich steh dazu, seit neuerem habe ich angefangen zu spenden – Nein, natürlich nicht die bekannten „2 Franken für die Notschlafstelle“ *grins*, aber den Software Entwicklern, deren Freeware und OpenSource Tools ich häufig nutze und sehr zufrieden bin. Das sind Leute die leisten ganze Arbeit und zwar in ihrer Freizeit und völlig Kostenlos! -Vieles könnte […]

Laufen

Das neue Jahr hat begonnen und auch für mich wird es wieder Zeit aktiv mit Konditionstraining zu beginnen. Ich entschied mich dabei für das Laufen weil es die härteste und auch effektivste Ausdauersportart ist, die man quasi „jederzeit“ machen kann. Nun waren dazu auch neue Laufschuhe fällig und nachdem mir von fast allen Seiten abgeraten […]

Neue Snowboard Ausrüstung

Ja, bereits letztes Jahr wusste ich, „diesen Winter muss ich einiges neu anschaffen“: Snowboard- Hose kaputt, Handschuhe kaputt, Brille kaputt, Rückenprotektor nicht vorhanden. 😉 Da ich, wenn ich was kaufe dies jeweils für längere Zeit anschaffe (mind. 5 Jahre muss das Zeugs schon halten), entschied ich mich diesmal so richtig mit Plan vorzugehen; an einem […]

Das war 2009

Das Jahr 2009 begann wirtschaftlich und politisch genauso, wie das Jahr 2008 aufgehört hat. Eine Katastrophe reite sich an die andere und man hörte es allseits ächzen und stöhnen und der Trend geht eindeutig weg vom viert Ferrari, hin zum zweit Porsche. Währenddessen blicke ich hingegen wiederum auf ein erfreuliches Jahr zurück, hier ein Auszug: […]

New York

Vorwort New York ist ohne Frage eine der interessantesten Städtereisen überhaupt und lohnt sich derzeit gerade aufgrund des tiefen Dollarkurses durchaus für ein verlängertes Wochenende. So zog es mich nach 2009, ende 2012 wieder für ein paar Tage nach New York. In diesem Review möchte ich deshalb die Eindrücke dieser zwei 5 Tage Trips schildern. […]

Lucky

Lucky ist der Name einer Halskette von D&G und „lucky“ fühlte ich mich auch als ich diese am Samstag das erste mal in den Händen hielt. 😉 Denn diese Kette hat eine lange Vorgeschichte: Es war September 2007, also vor gut 2 Jahren, als ich auf der Suche nach einer stylischen und auffälligen Halskette die […]

Tastatur in Rente

Heute ging bei mir die letzte Hardware in Rente, die mehr als 5 Jahre auf dem Buckel hat: Mein altes, ergrautes und verdrecktes Dell-Keyboard, dass mir seit 1998 gute Dienste leistete… – Kaum auszudenken wie oft diese Tasten von mir schon gedrückt wurden. 😉 Ersetzt habe ich die Tastatur mit einem modernen Microsoft Natural Keyboard. […]

Augen-OP: Abschlussuntersuchung

Heute wachte ich schon frühmorgens um ca. 6:30 auf und hatte mächtig Kohldampf. – Sehr ungewöhnlich bei mir so früh am morgen. 😉 Da es aber erst später frühstück gab und ich nicht mehr richtig einschlafen konnte, machte ich den TV an und schaute mir, das Pro7 morgen Programm an, was mit „Malcolm in the […]

Augen-OP: Der zweite OP-Tag

Heute machte ich mich schon früh auf zur Operation des linken Auges, die kurz vor 9 stattfand. Der Ablauf war wieder gleich wie am ersten Tag, ausser dass ich diesmal die Dinge mehr wahrnahm und mich auch während der OP etwas unwohler fühlte. -Andererseits habe ich auch mehr nachgefragt und weiss jetzt z.B., dass dieses […]

Augen-OP: Zweiter Tag

Heute um 11 Uhr machte ich mich wieder pünktlich auf den weg, denn heute kam endlich der Verband auf em rechten Auge weg! Als er dann weg war die erleichternde Aussage: Sehschwärfe bereits wieder zwischen 80-90%! – Und das kann durchaus noch besser werden. Jedenfalls hatte ich subjektiv das Gefühl eher noch besser zu sehen […]

Augen-OP: Der erste OP-Tag

So, nun komm ich endlich mal dazu euch ein Update zu geben, da es gestern noch etwas schwierig geworden wäre und man das frisch operierte Auge auch nicht grad mit lesen belasten sollte. 😉 Falls der Text noch etwas fehlerhaft sein sollte: Ich habe das ganze auch mit einem Auge geschrieben, was Zeitweise etwas mühsam […]

Augen-OP: Jetzt gehts los

Das warten hat ein Ende – Nach fast einem Jahr Vorabklärung und einigen Monaten Vorbereitung werde ich mir die acrysof-Linse ins Auge implantieren lassen um meine Kurzsichtigkeit zu beheben. Diese Art der Augenkorrektur ist seltener als z.B. eine Laserkorrektur. Ich persönlich empfinde sie aber auch als „sicherer“. Denn beim sog. Lasern wird etwas weg gemacht […]

In der Bibel steht geschrieben…

Die Bibel ist das zentrale Buch der Christen. Sie wird häufig sogar als Wort Gottes angesehen. Dass das Alte Testament sehr brutal ist (Auge um Auge, Zahn um Zahn), ist weitgehend bekannt. Nun hält sich aber sehr hartnäckig die These, im Neuen Testament sei alles anders geworden. Dass das nicht zutrifft, will ich durch einige […]

Comeback der Celica?

Ja gibt’s denn so was?! -Erst gerade habe ich von einem tollen Auto geschrieben, dass wieder neu auf dem Markt ist und heute les ich bei 20min, dass auch die Celica wieder folgen soll: Toyota weckt kaum mehr Emotionen. Dies soll sich ändern. Denn möglicherweise kommt der Celica wieder zurück. Keine Frage: Mit dem Hybrid-­Bestseller […]

Rassig

Als ich heute so in der Zeitung geblättert hatte ist mir das erste mal ein (neues) Auto aufgefallen, dass genau nach meinem Geschmack ist: Der Renault Laguna Coupe – Nur muss er genau von den Franzosen kommen?! Den Autobauern von denen ich eigentlich nie ein Auto wollte? Da bleibt nur zu hoffen, dass die Japaner […]

Augen-OP: Voruntersuchung

Bin gerade zurück aus Frankfurt von meiner Voruntersuchung. 😉 Hier der detaillierte Bericht: Heute war es nun endlich so weit: Der Prozess meiner Augen-Operation hat mit der umfassenden Voruntersuchung nun offiziell begonnen. Nach einiger Recherche, längerem lesen- und posten in Augen-Foren und etlichem hin- und her stand für mich der Entschluss fest: Ich möchte mich […]

Eurodance

Obwohl ich im laufe der Zeit einen sehr breiten Musikgeschmack, der von Trance über Punkrock, Gothic oder Drum’n’Base geht, entwickelt habe, so gehört meine wahre Musikliebe doch immer noch dem Eurodance. -Doch „was ist denn „Eurodance“ eigentlich?“ werde ich oft gefragt. Heute habe ich auf der Seite euro-dance.ch die ideale Erklärung gefunden: „Eurodance ist einfach […]

Mission: OASG

Nachdem ich wieder zurück bin vom Openair St. Gallen, auch „OASG“ genannt, möchte ich über einen der interessantesten Erlebnisse dort schreiben: Die Anreise am Donnerstag und der Kampf um den besten Zeltplatz. PS: Da wir immer in geheimer mission unterwegs sind, werden nachfolgend nur unsere Decknamen verwendet. 😉 Zürich, 18.00 Uhr: Die Truppe bestehend aus […]

Bastelstunde

Da es in meinem Zimmer eine überdurschnittlich hohe Staubentwicklung gibt (keine Ahung warum) wünsche ich mir schon seit geraumer Zeit ein einfaches Hi-Fi Möbel dass runherum geschlossen ist und vorne eine Glastüre hat – Etwas das ich leider in keinem Laden finden konnte. 🙁 Dann kam ich auf die Idee, dass einfach beim Schreiner machen […]

Powerising

Schon vor längerer Zeit hatte ich in Galileo einen Beitrag über ein neues In-Sportgerät gesehen, die „7-Meilenstiefel“ oder auch „Poweriser“ genannt. Das sind so ne Art Feder-Schuhe, die man sich an die Beine macht und dann wie ein Käguruh rumhüpfen kann. 😉 Heute las ich nochmals in einer Newsmeldung davon und dachte DAS WILL ICH […]

Augen-OP: Erste Voruntersuchung

So, ich war gerade bei vedis für eine erste Vorabklärung. Diese dauert ca. 30 Minuten und es wird festgestellt ob- und für welche Methode man grundsätzlich geeignet ist. Da bei mir ca. -9 Dioptrien festgestellt wurden, meinte der Augenarzt, dass eine Laser-Behandlung eher nicht in Frage käme, was nun das durcheinander mit den vielen Methoden, […]

Die Wahrheit über Ostern

Jedes Jahr an Ostern versuchen einem (Regligions-) Lehrer und andere Leute wieder mal daran zu erinnern, dass Ostern nichts mit Hasen und Eieren zu tun hat. -Wirklich?! Kirchenkritiker Steven ist dem auf den Grund gegangen und hat erstaunliches entdeckt: Ostern ist bloss ein plagiat der Christlichen Kirche! Das Oster-Fest gab es schon lange bevor „Jesus“ […]

Operation: Auge

Schon seit meiner Kindheit quält mich ein Thema: Die Kurzsichtigkeit. Seit vielen Jahren, habe ich zwar Kontaktlinsen, vertrage diese jedoch nicht so gut und zum Arbeiten überhaupt nicht. 🙁 Nun gibt es seit fast 20 Jahren die Möglichkeit dies Operativ zu behandeln und seit einigen Jahren scheint das auch ausgereift und grösstenteils unriskant zu sein. […]

mission failed?

Vor gut einem Jahr hatte ich mit Krafttraining angefangen mit dem ehrgeizigen Ziel nach einem Jahr und ohne das Umstellen der Ernährung so auszusehen wie der Typ auf dem Bild links… -Nun, dieses Ziel habe ich zwar leider nicht erreicht und doch ne Menge gelernt – Und nun doch mein Abo fürs Fitnesscenter um ein […]

MediaCenter

Eigentlich wollte ich ja regelmässig über mein MediaCenter berichten, aber weil ich ja so ein fauler Blogger bin *g* und ausserdem zur Zeit geschäftlich viel zu tun habe, fasse ich nun alles in einem grossen Blog-Artikel zusammen. 😉 Angefangen hat es vor einigen Monaten; als mein Car-PC endlich zufriedenstellend und zuverlässig lief; ich plante mein […]

Verspätete Geschenktips

Es gibt doch manchmal auch ganz praktische Newsletter, etwa wenn diese mit echt coolen Geschenktips aufwarten! Nur: sieht man diese oft zu spät. So geschehen bei einem Newsletter von tilllate, den ich heute im Büro erhalten habe. Und weil ich gerade nicht wusste, wo ich die archivieren soll, damit ich beim nächsten mal wieder dran […]

K-System – L.o.v.e

There is one thing that’s always on my mind shining so brightly in the velvet sky It’s the way that I hope it could always be, you’re my little piece of heaven You’re the only one who has got this far, You’re my shining star and it’s really bizarre It’s the way that I hope […]

Altes Jahr, Neues Jahr

Nur noch ein paar Stunden, bis ich mit meinen Freunden eine geile Silvester Party in Zürich veranstalten werde, die wieder mal alles davor gewesene übertreffen wird! 😉 Und vorher bleibt mir noch Zeit mir einige Gedanken über das vergangene und das kommende Jahr zu machen. Wie auch die letzten Jahre ist wieder viel passiert, vieles […]

Facebook

Ich gebe es zu, ich kann nicht mehr viel länger dagegen ankämpfen… -Die doofe „cyberfriendship“-Plattform wie ich sie gerne nenne. Eine Web-Community in der man sehr viele Freunde hat, die man zwar von irgendwoher kennt, jedoch kaum je wieder sieht. Und doch hat die Seite etwas gutes: Seit beginn des Internets scheint facebook die erste […]

Stempel-Karte

Vor einiger Zeit hatte der Kiosk in der Schweiz die glorreiche Idee so stempel-karten einzuführen: Ab einem Einkauf von 10.- gab es einen Stempel und nach 42 Stempeln einen Rabatt von 5.- Vor gut einen Jahr habe ich mir dann von der Kiosk Verkäuferin eine solche Karte auf schwatzen lassen. „Ich kaufe ja häufig mal […]

Gesucht: Neue Liebe

Nein, keine Aufregung, ich suche natürlich keine neue Liebe – So heisst ein neu erschienener Ratgeber der Verbraucher zentrale NRW wie ich in einem Artikel auf pc-welt.de nachlesen konnte. Obwohl ich ja ohnehin schon eine ziemliche Ablehnung gegen das ganze online-dating Zeugs habe, hat mich das lesen dieses Artikels etwas nachdenklich gemacht. Dort wird nämlich […]

Redesign

Fast 4 Jahre ist meine neu gestaltete Seite nun schon online und jetzt wurde es wieder mal zeit für ein „redesign“, wenn diesmal auch „nur“ technologisch: Meine Seite basiert jetzt voll auf WordPress, der Weltbekannten blog-software. 😉 Grund dafür war, das es mitunter ziemlich mühsam wurde die Seite zu erweitern, diese und jene Funktion vermisste […]

Nicht alles gefallen lassen

Nicht alles gefallen lassen von Gerhard Zwerenz Wir wohnen im dritten Stock mitten in der Stadt und haben uns nie etwas zuschulden kommen lassen, auch mit Dörfelts von gegenüber verband uns eine jahrelange Freundschaft, bis die Frau sich kurz vor dem Fest unsre Bratpfanne auslieh und nicht zurückbrachte. Als meine Mutter dreimal vergeblich gemahnt hatte, […]

Chanelle vs. Reproduction

Ich komme jetzt langsam in eine Lebensphase, in der – tick-tock – die biologische Uhr meiner Altersgenossinnen, wie Capitain Hooks Krokodilin ihren Gebärmüttern tickt und sie wünschen lässt endlich ihre natürliche Pflicht der Fortpflanzung zu erfüllen und somit den Olymp der weiblichen Existenz zu erreichen. Diese ovulierenden Zeitbomben kriegen feuchte Augen, wenn im Restaurant neben […]

Das Single

Hinweis: Nach einer Unterlassungsmail der Autorin dieses Beitrags darf der Text „Das Single“ leider nicht mehr hier stehen. Die Seite ist nach wie vor in der Original Quelle unter: http://www.gabriele-baertels.de/Lesen/single/single.html zu lesen. Um diese Seite hier nicht ins leere führen zu lassen, möchte ich hier den Mailverkehr mit Frau Bärtels veröffentlichen: 😉 Das Ursprungsmail: —– […]

Woran man einen Hardcore-Kiffer erkennt

Wenn er morgens zärtlich die 15 Gramm-Platte in den Händen wiegt und zuversichtlich ist, daß jene bis zum Mittagessen reicht, welches aus gegebenen Anlaß beim Dealer stattfinden wird. Wenn er seinen besten Kumpel als „Arschloch“ oder „Schwuchtel“ tituliert und jenen auffordert, 25 Liegestützen zu machen, weil dieser nicht so gut mit der selbstgebauten Bong des […]

Newsgroup Postings

Lustige Postings, die ich aus Newsgruppen rausgefischt habe. Erstmal einige Regeln, die man beim Posten beachten sollte… *g* -Wichtig ist es, unabhängig vom Thema um das es geht, mach es hier auf. -Weiter soll man ja nicht schauen obs nicht schon ein gleichartiges Thema gibt, dies gilt speziell für Nachforschungen in der entsprechenden Newsgroup, sondern […]

Downloads

Hier einige PPS, DOC und MP3 Dateien zum Download File Beschreibung student.pdf Aus dem Tagebuch eines Studenten.pdf gefahrstoff_frau.pdf holland.mp3 Holland oder Niederlande? 😉 kinder_flirten.avi Wie Kinder Flirten… 😉 Kondomwerbung Warum man unbedingt Kondome gebrauchen sollte… Japanische Motorräder Comedy Türkisch Lernen Abgekupfert von der Werbung der Analphabeten Lotus Verkauft Da war wohl eine Frau sauer, als […]

Die dämlichsten Interview Fragen

Also manchmal werden an Interviews schon blöde fragen gestellt… -und dann wundern sich die Interviewer der Magazine „Klatsch&Tratsch“ und co., warum sie dumme Antworten Zurückbekommen… Hier eine Sammlung der witzigsten Fragen und Antworten: F: Sind Sie vorbeschtraft? A: Ja Klar! F: Gibt es in Ihrer Familie ein schwarzes Schaf? A: Eigentlich gibt’s in meiner Familie […]

Bastard Operator from Hell

The Bastard Operator from Hell ist mittlerweile eine bekannte Seite, mit unzähligen übersetzungen und mirror Seiten. Die letzte war in einem nicht sehr schönen Design und nicht gut Lesbar und so hab ich mich beschlossen, auch eine „mirror-Seite“ zu machen! -VIEL SPASS BEIM LESEN! The Bastard Operator from Hell Gefunden auf einem neuseeländischen FTP-Server zu […]

Meine Vorsätze fürs Neue Jahr

Alle Jahre wieder… …stellt sich die Frage: „Was nehme ich mir denn dieses Jahr vor?“ Dieser Text wurde ihnen Präsentioert von Eremit! Es wurden einige kleinere änderungen gemacht. Meine guten Vorsätze 1. Ich muß mir mehr Zeit zum Naschen nehmen. (Vielleicht läßt sich zwischen den Schokoladenzeiten, Weingummizeiten und Pausensnaks noch Zeit für einen weiteren Happenpappen […]

Car-PC Umbau (wieder mal)

Heute habe ich endlich das Chaos in meinem Kofferraum aufgeräumt: Denn vom ständigen Umbau und erweitern des Car-PC-Projekts lag ein riesiger Kabelsalat herum; dies sorgte nicht nur ständig für Probleme, sondern sah auch nicht schön aus. Also habe ich mir den Sonntag Nachmittag Zeit genommen und alles nochmals raus genommen, Kabel gekürzt, Elemente schön angeordnet, […]

Power

So heute möchte ich wieder mal über mein Leben ausserhalb der Computer schreiben. -Ich könnte ja jetzt vom Einbau meines neuen Car-PCs erzählen, aber lassen wir das… -Sonst komm ich ja doch noch als nerd rüber… *lol* Also ich mache ja nun seit fast 4 Monaten 3x die Woche Krafttraining, kombiniert mit Konditionstraining; sichtbare Ergebnisse […]

Neue Einkäufe

Heute war Einkaufstag! Da ich die „1-Mai-Brücke“ machte hatte ich an diesem Tag toll zeit um meine, doch etwas lange gewordene Einkaufs liste abzuarbeiten. 😉 Als erstes standen Trainingskleider auf der Liste, die ich nun benötige seit ich „professionell“ (ok zumindest regelmässig *g*) Krafttraining mache. -Dazu ein Zitat von Cheryl: „Du kannst nicht einfach Krafttraining […]

Darf man den Internetexplorer nicht Absichern?

Microsoft sagt Nein. Ich habe gestern jedenfalls nicht schlecht gestaunt, als bei meinem frisch installiertem Windows nach einigem Konfigurieren das „AutoComplete“ in sämtlichen Verzeichnissen und bei Start->Ausführen nicht mehr ging. Habe ich etwa in der Registry etwas zu voreilig verstellt? -Immerhin gibts ja dort auch die Option die erwähnte Funktion abzuschalten… Also mal nachgeschaut: Fehlanzeige. […]

Mein neuer PC (Teil 3)

Nach intensiver nachforschung fand ich dann raus, dass evtl. der neue Intel E8500 Prozessor nicht vom BIOS erkannt werden würde. Also nen „älteren“ 2.2 Ghz rein, gestartet- GING! -Ok, es war wohl das BIOS. Also neues BIOS von der ASUS Homepage runtergeladen, mich über deren lahme Internet Anbindung geärgert, BIOS geflasht, CPU rein – GEHT! […]

Mein neuer PC (Teil 2)

Cool, die Harware ist nun endlich eingetroffen! 😉 Am Abend will ich mich gleich mal dran machen den PC umzubauen, d.h. all das alte Zeugs raus und das neue rein. 😉 Abend ziel, bevor’s in den Ausgang geht ist: Hardware eingebaut, Windows XP 64 Bit Installation gestartet. Doch bereits nach dem Umbau die erste Ernüchterung: […]

SysKontroller

Da will man nur mal schnell ohne seine Firefox Cookies mit dem IE was nachschauen und schon purzelt die NagWare rein. Mit einemm Vollständig gepatchten IE sollte man doch gefahrlos ins Internet können. Aber mitnichten: Schon beim ersten Besuch einer (seriösen) Web-Community Seite ist es möglich fremde Dateien auf dem System auszuführen. Grund ist ein […]

Mein neuer PC

Nachdem das nächste grössere Upgrade meiner Workstation nun schon satte 5 Jahre(!) her ist (Grafikkarte: 4 Jahre), wurde es wieder mal Zeit für einen Einkauf beim PC-Händler. 😉 Was ich grad Bestellt hab umfasst, abgesehen von der Grafikkarte nur s feinste vom feinen: Board: Asus P5KR, Intel P35, Socket 775, 1333FSB Prozessor: Intel Core 2 […]

Und wieder fast ein Jahr zu Ende…

Ich werde morgen für ne Woche in die Dominikanische Republik reisen und die Festtage in der Karibik verbringen. Das Jahr 2007 habe ich als interessant und extrem wechselreich empfunden. Es haben viele, ausschliesslich positive Veränderungen stattgefunden. Ich konnte dieses jahr sehr viele Leute kennen lernen und das Gespräch mit jedem einzelnen hat mich im Leben […]

Disclaimer für jeden Anlass

Dies habe ich soeben auf der Webseite: ende-der-vernunft.org gsehen und veröffentliche dies mal unverändert *g*: Wer von Disclaimern nicht genug bekommen kann und neben einen Disclaimer für die Email oder Webseite noch einen für sein Blog braucht kann diesen hier nutzen: This blog article is confidential. If you are not the intended recipient you must […]

Stellenwechsel

Vor ca. 3 Wochen bin ich beim eher zufälligen durchforsten der Stellenbörsen auf einen wohl bekannten und interessanten Namen gestossen: tilllate. Doch nicht nur das überzeugte: „Adliswil“, „Linux-Cluster“, „junges Team“ waren weitere Stichworte, die mich den Entschluss fassen liessen mich zu Bewerben. Also hatte ich in einer Nachtschicht mein Bewerbungsdossier neu geschrieben und am nächsten […]

CarPC: Ausbau fast fertig

Nachdem ich die letzten 2 Wochen mit Hochdruck am Ausbau meines Kofferraum-Ausbaus gearbeitet habe, ist nun fast alles fertig. Es ist so schön geworden, dass ich fortan beschlossen habe den Verstärker auch gleich nach hinten zu Zügeln. 😉 Heute habe ich (für teures Geld) also 5m Cinch-Kabel, 2 Verteilerblöcke und eine Neon röhre gekauft. Ausführliche […]

Zurück vom WK (Pfäffikon ZH)

Der diesjährige WK in Pfäffikon ZH ist nun beendet und ich kann mich wieder dem Zivilen Leben widmen. Meine Eindrücke in einigen Worten zusammengefasst: Katze, die immer versucht hatte in die Zivilschutzanlage einzudringen (ob sich die Mäuse darin Schutz gesucht haben?), Der Bunker, ALDI, sich in der Grauzone bewegen (was immer der Kadi damit gemeint […]

Kofferraumausbau

Heute bin ich (wiedermal viel zu spät zwar *g*) nach Bern gefahren, wo mir Reto aus dem Prelude-Forum freundlicherweise half meine GFK-Kofferraummulde auszubauen. 😉 Obwohl es Reto wegen Fiebers nicht so gut ging, war es für mich ein spannender und vor allem auch Lehrreicher Nachmittag, mit einer leider nicht gerade unanstrengenden Rückfahrt. -Der Ausbau ist […]

Interview Update

Liebt ihr diese „Interview-Mails“, bei denen man so Fragen beantworten- und dann an alle Freunde weiter schicken muss genau so wie ich? -Aus dem Grund war nämlich damals meine Interview-Seite entstanden. Nun ist ein solches Mail mit zusätzlichen Fragen in meinem Postfach gelandet, so, dass ich dachte, ich update mal mein Interview… *g* PS: Um […]

Autobrand

Manchmal sieht man ja echt interessante Sachen, wenn man gleich neben der Autobahn arbeitet, wie z.B. heute ein Auto auf der A1 beim Brüttisellerkreuz plötzlich Feuer gefangen hat und lichterloh brannte. Interessant auch, dass die Feuerwehr sich satte 30 Minuten Zeit liess um dann mit drei Wagen und etwa 20 Leuten aufzutauchen (siehe Bild unter […]

Openair SG

Soeben zurück vom Openair St. Gallen. Auch wenn ich mir ne Erkältung mitgenommen hatte, es war ziemlich geil! Und einige Erkenntnisse für das nächste mal habe ich auch gemacht: -Das Zeit wird nicht mehr in Schräglage aufgestellt -Es werden mehr Decken mitgenommen für die kalten Nächte -Trockeneis und Getränke dürfen nicht fehlen -Und natürlich: OLMA […]

Liebe Frauen

Heute Abend hab ich spontan meine (modischen) Eindrücke der Frauenwelt der letzten paar Monate zusammengefasst. Da ich ja jetzt seit 3 Wochen Zug fahre komme ich wieder dazu Zeitungen wie „20 min“ oder eben „heute“ zu lesen. In letzterer gibt es auf der letzten Seite eine Rubrik mit dem Namen „Streetstyle“, in der man lesen […]

Cancun/Springbreak

Allgemeines Die Springbreak gilt als das „Mallorca der Amis“. Dort wird jeden Frühling die wildeste Party der Welt gefeiert! Auch wenn Florida oder Jamaica ebenfalls als Springbreak-Orte gelten, so ist Cancun doch eindeutig die bekannteste Destination. Obwohl fast jeder schon mal von der „Springbreak“ gehört hat, haben sich bisher nur wenige Europäische Party-Freaks den Traum […]

Ayia Napa

Allgemeines Ayia Napa ist ein, eher unter Schweizern, Briten und Skandinavier bekannter Ferienort in Zypern. Interessant an Ayia Napa ist vor allem, dass sich diese 3 Ländergruppen _immer_ und ausschliesslich zusammen aufhalten. -Ich habe so was sonst noch nie gesehen; insofern lernt man auch nur Leute des eigenen Landes kennen, was den ort für mich […]

Siofok

Allgemeines Den Ort „Siofok“ kennen viele Leute noch nicht. Es ist ein kleiner Party-Ort der in Ungarn direkt am Plattensee liegt. Im Sommer 2006 war ich mit einer grösseren Gruppe von Leuten dort. Irgendwie kann man den Ort nicht so richtig mit anderen Partyferienorten wie z.B. Lloret de Mar vergleichen, was eine Bewertung etwas schwierig […]

Mallorca

Allgemeines Über Mallorca, bzw. die Playa de Palma muss man wohl nicht viel sagen… Die Worte Ballermann, Bierkönig viele Deutsche Touristen kennt jeder. Man kann „Malle“ entweder Lieben oder Hassen. Fest steht: Wer etwas gegen übermässige Sauferei, gegen Deutsche Urlauber, gegen primitives Benehmen oder gegen Deutsche Schlager Musik hat ist definitiv am falschen Ort an […]

Programmfehler

—————————————- Achtung wichtige Mitteilung an alle User (falls schon installiert sehen Sie selbst wie Sie da wieder raus kommen…) Programmfehler Sehr geehrte Damen und Herren Voriges Jahr bin ich von der Version ‚Freundin 7.0‘ auf ‚Gattin 1.0’umgestiegen. Ich habe festgestellt, dass das Programm einen unerwarteten Sohn-Prozess gestartet hat und sehr viel Platz und wichtige Ressourcen […]

Beamer: Toshiba DLP-S25

Allgemeines Vor kurzem stand ich vor der Entscheidung mir einen Beamer zu kaufen. Der Toshiba DLP-S25 gefiel mir von anfang an; zur entscheidung standen ausserdem einen NEC und den Sanyo Z2, der mir leider zu „alt“ und zu teuer war. Nach langem hin und her entschied ich mich dann für den Toshiba, aus reinem Bauchgefühl […]

CABF11: Bye Bye Nerdy

Daten P-Code: CABF11 De. Titel: Lisa knackt den Rowdy-Code Orig. Titel: Bye Bye Nerdy Review Obwohl die folge witzige Szenen drin hat, hat sie den grossen Nachteil, dass die Geschichte total wirr und überhaupt nicht auf irgendwas bezogen ist, von da her also ein ziemliches Chaos. Es geht in der folge darum, dass eine neue […]

CABF06: Skinners sense of Snow

Daten P-Code: CABF06 De. Titel: Skinners Gespür für Schnee Orig. Titel: Skinner’s Sense of Snow Review Zuerst mal muss man sagen, dass Ivar es wohl endlich geschnallt haben muss, dass man Titel am besten so 1:1 wie möglich übersetzt, der Titel wurde, wie der letzte Woche schon mal gut übersetzt. Die Folge ist insgesamt „nicht […]

CABF08: Worst Epsiode Ever

Daten P-Code: CAF08 De. Titel: Die schlechteste Episode überhaupt Orig. Titel: Worst Episode Ever Review Schon allein der Titel ist vielversprechend und in der Tat bringt es MG fertig, dass die Episode etwas seltsam (und manchmal auch etwas Simpsons untypisch) wirkt, trotzdem ist die Folge sehr gelungen und viele Charaktere wurden sehr typisch dargestellt, so […]

CABF05: Pokeymom

Daten P-Code: CABF05 De. Titel: Jack und der Rückgratzylinder Orig. Titel: Pokeymom Review Es geht in der folge darum, dass Marge einem gefangenem hilft, aus dem Gefängnis frei zu kommen, weil Sie sieht, dass Jack, der Gefangene grosses künstlerisches Talent hat; manchmal bekommt man auch den Anschein, dass Marge ein bisschen auf Jack steht… -Diese […]

CABF10: Hallo, du kleiner Hypnose mörder

Daten P-Code: CABF10 De. Titel: Hallo, du kleiner Hypnose mörder Orig. Titel: Day of the Jackanapes Review Die folge startet gleich zu beginn ziemlich gut mit einer anspielung auf die beliebte fernsehshow von Endemol *g*. Alles ist perfekt nachgestellt und die Charaktere gut gewählt, die Szene hatte Witz, Gesellschaftliche anspielung und Simpsons klassik, kurz man […]

CABF03: Das grosse Geldabzocken

Daten P-Code: CABF03 De. Titel: Das grosse Geldabzocken Orig. Titel: The great money caper Review Es geht in der folge darum, das die Simpsons, wie schon oft in Geldproblemen stecken und da Homers wagen auf „wundersame“ weise kaputt geht, brauchen Sie Geld. Bart endeckt, das man die Leute einfach betrügen kann, wenn man Ihnen falsche […]

Frankfurt

Allgemein Es ist ein normaler September Tag und ich entschliesse mich ganz spontan nach Frankfurt zu fahren und mal angekommen faszinierte mich die Stadt von Anfang an! -Ähnlich wie Berlin ist die Grossstadt mit modernen riesigen Häusern bestückt. Das Zentrum, bzw. die lebendigste Strasse hier heisst „Zeil“. Hier befindet sich die schöne breite Einkaufsstrasse mit […]

Neuseeland

Vorwort Vieles ist in Neuseeland sehr ähnlich wie in Australien, deshalb kann man sich für die meisten informationen auf mein Australien Review berufen. Da ich ursprünglich Australien bereiste und Neuseeland nur n kurzer Abstecher war, bezieh ich mich hier oft auf Australien. In diesem Review werde ich kurz die Unterschiede und was gleich ist beschreiben, […]

Australien

Vorwort Im September 2003 machte ich mich auf den Weg nach Australien, genauer zur Stadt Perth, die an der Westküste Australiens liegt. Dort Verbrachte ich 3 Monate, in denen ich einen Sprachaufenthalt machte. Nocheinmal 3 Monate verbrachte ich damit quer durch Australien zu reisen: von Perth nach Alice Springs, Cairns und die Ostküste runter bis […]

Perth

Habe gerade noch dieses uralte Review über Perth auf meiner Festplatte gefunden und war der Ansicht, dass muss auch mal noch gepostet werden! 😉 Vorwort Im September 2003 machte ich mich auf den Weg nach Australien, genauer zur Stadt Perth, die an der Westküste Australiens liegt. Dort Verbrachte ich 3 Monate, in denen ich einen […]

Microsoft Witze

Die meisten Witze werden zurzeit eindeutig über Microsoft gemacht. – Ich möchte euch Hier einige veröffentlichen: WICHTIGER HINWEIS: Ich bin NICHT MS-Hasser, im Gegenteil! Ich liebe Windows , Office und IE! 😉 Gedichte: Gebet Windows unser, das du bist im Rechner, Geheiligt seien deine Fenster. Dein Crash komme. – Dein Wille geschehe, wie in 95, […]

Lustige Geschichten

Geschichten gibt es… Brief einer friesischen Mutter an ihren Sohn (Friesische Fassung vom Gleichnis des verlorengegangenen Sohnes) „Mein lieber Junge! Ich schreibe diesen Brief langsam, weil ich weiß, daß Du nicht so schnell lesen kannst. Wenn Du nach Hause kommst, wirst du unsere Wohnung nicht wieder erkennen. Wir sind nämlich umgezogen. In der neuen Wohnung […]

Oxygen Phonemanager

Allgemein Introduction In August a year ago, I was looking for a tool to synchronise my SMS with my PC via IrDA Infrared. After testing a few products and concluding that none of them fitted my needs, I was close to just giving up, but then I saw a link in a mobile website to […]

Suche Lehrstelle, biete

Zusammenfassung Kapitel: 1-9 Bernhard Willnow hat soeben die Schule abgeschlossen und steht vor dem Problem, eine Lehrstelle zu suchen, er will Feinmechaniker werden. Dies ist jedoch sehr schwierig, da die Angebote in diesem Beruf rar sind. Auch in anderen Berufen “sieht es zurzeit nicht gerade rosig aus”, wie der Berufsberater gesagt hatte. Der Vater erklärte […]

Die Spur des Fixers

Zusammenfassung Der Schriftsteller Christian lernt auf einem Hauptbahnhof den 20jährigen Fixer Daniel kennen. Sie werden Freunde, und nach 10 Jahren ist Daniel wie ein Bruder für Christian geworden. Christian macht eine Dokumentation, über Daniel und seine Drogensucht und erzählt sie in diesem Buch einer achten Schulklasse. Christian versucht Daniel auf alle erdenklichen Weisen von seiner […]

Reise im August

Zusammenfassung Am Morgen eines Augustes muss die 12 Jährige Alice plötzlich mit Ihren Grosseltern und ein paar anderen Leuten in einen Transportzug einsteigen, der von aussen abgeschlossen wird-der Zug fährt in den Osten, Alice weiss nichteinmal, warum sie aufeinmal fort muss. Früher war nämlich alles anders gewesen: Sie lebte zusammen mit Ihren Eltern in einer […]

Ibicaba, das Paradies in den Köpfen

Personenbeschreibung Thomas Davatz: Er ist Lehrer, verspricht sich von Ibicaba ein besseres Leben. Er ist der „Anführer“ der Auswanderer-Gruppe. Er setzt sich sehr für die Anderen Kolonisten ein, schreibt trotz des Verbotes Briefe an die Schweiz, mit der bitte keine Auswanderer mehr nach Brasilien zu Schicken. Am Ende gelingt ihm die Flucht aus Brasilien. Barbara […]

Berlin

Allgemein Bei Berlin werden ja viele nicht unbedingt an „Party“-Ferien denken… Aber auch die Grossstadt hat partymässig einiges zu bieten! 😉 – und da mir mein 10tägiger Berlin Trip so gefallen hat und ich fast jede Nacht bis morgen früh unterwegs war, halte ich diese Review für gerechtfertigt! 😉 Da ich noch nie tief in […]

Ischgl

Vorwort Ischgl ist bisweilen fast allen ein Begriff – Wen wundert?s, bietet doch das grösste Skigebiet Europas für fast jeden Geschmack etwas: Skifahrer profitieren von der verhältnismässig kleinen Anzahl an Snowboardern, Boarder von den Half Pipes und speziell präparierten Pisten (der sog. „Fun Park“), Schnäppchenjäger von der Möglichkeit in Samnaun zollfrei einzukaufen, ältere Leute von […]

Lloret de Mar

Vorwort Lloret de Mar – Für die einen ist es das Party Mekka schlechthin, für die andern nur billiges rumgesaufe… Fest steht jedenfalls: Lloret ist der grösste und einer der bekanntesten Partyferienorten Europas! Seit dem Sommer 2000 bin ich schon 4 mal dort gewesen und möchte die Erfahrungen in meinem Lieblingsferienort in diesem Review mal […]