Blog

Februar 26th, 2017 - Reis-Diät – reloaded

Zuletzt geändert am August 2nd, 2017, 16:01:21

5 Jahre konnte ich nun mein 2012 mit der Reis-Ei-Spinat Diät abgenommenes Gewicht von 73 Kg halten… Bis zum Jahr 2016 als ich im Sommer/Herbst fast 4 Wochen Ferien machte: Zwei Wochen Im Juli in Mallorca mit fettigem Essen am Hotelbuffet massenweise Curry Würsten, Hotdogs und Buletten, dann im August eine Woche Sizilien mit leckeren Pasta und Fleisch Gerichten in den Restaurants und das selbe noch einmal im September in Capri. Und dann blieb zu wenig Zeit um die 4 zugenommenen Kilos bis zum Dezember mit Fondue, Weihnachtsessen, Schokolade und Keksen wieder abzunehmen. In der Folge nahm ich im Dezember nochmals 3 Kilo zu, insgesamt also von 73- auf 80 Kg, satte 7 Kg mehr! Und das ist dann auch etwa die Grenze bei der einem die Hosen nicht mehr passen.

Grössere Hosen kaufen? Das steht gar nicht zur Debatte, das Gewicht muss wieder runter.

Also kramte ich im Januar meinen Reiskocher wieder hervor, kaufte eine Packung Reis so wie ein gefrorener Gemüse-Mix im Supermarkt und esse seither unter der Woche nur noch Reis und Gemüse zu Abend. Damit habe ich nun in anderthalb Monaten bereits 3 Kg wieder abgenommen, die magische „80“ als höchst wert schwindet immer weiter hinten!

Reis mit Ratatouille

Danke an cheesy für die Inspiration zu diesem Beitrag. 😉

Eine Antwort zu “Reis-Diät – reloaded”

  1.  Kleiner Drache sagt am: 11. März 2017, 19:23

    du nimmst nicht bloss vom zuvielen Essen zu, sondern der Alkohol setzt genauso an 😉



Hinterlasse eine Antwort



Abonnieren

(c) 2017 by Steven Varco