Kein Titel

Nach dem anschauen des Ayers Rock marschierten wir den 8km langen Base-Walk rund um den Ayers Rock und besuchten das Cultural Centre.

Nach dem Mittagessen starteten wir zum Kings Canyon für unser zweites Übernachtungscamp im Outback.
Am Abend gabs dann noch n geiles im Busch gekochtes Essen bestehend aus chicken, pasta, salaten und reis; und all das wurde nur in Töpfen, die über offenem Feuer standen gekocht! (Das sah dann etwa so aus wie auf dem Bild.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.