In der Bibel steht geschrieben…

Die Bibel ist das zentrale Buch der Christen. Sie wird häufig sogar als Wort Gottes angesehen. Dass das Alte Testament sehr brutal ist (Auge um Auge, Zahn um Zahn), ist weitgehend bekannt. Nun hält sich aber sehr hartnäckig die These, im Neuen Testament sei alles anders geworden. Dass das nicht zutrifft, will ich durch einige Zitate zeigen:

Ihr habt gehört, daß gesagt worden ist: „Du sollst nicht die Ehe brechen.“ Ich aber sage euch: „Wer eine Frau auch nur lüstern ansieht, hat in seinem Herzen schon Ehebruch mit ihr begangen. Wenn dich dein rechtes Auge zum Bösen verführt, dann reiß‘ es aus und wirf‘ es weg! Denn es ist besser für dich, daß eines deiner Glieder verlorengeht, als daß dein ganzer Leib in die Hölle geworfen wird
Mt. 5; 21,22,27-29 (Bestandteil der Bergpredigt!)

Wenn das so ist, dann nehm ich lieber später die Hölle… Hölle! Hölle! 😉

Jesus erzählte ihnen noch ein anderes Gleichnis: Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem König, der die Hochzeit seines Sohnes vorbereitete. Er schickte seine Diener, um die eingeladenen Gäste zur Hochzeit rufen zu lassen. Sie aber wollten nicht kommen. … Dann sagte er zu seinen Dienern: Das Hochzeitsmahl ist vorbereitet, aber die Gäste waren es nicht wert (eingeladen zu werden). Geht also hinaus auf die Straßen und ladet alle, die ihr trefft, zur Hochzeit. Die Diener gingen auf die Straßen hinaus und holten alle zusammen, die sie trafen, Böse und Gute, und der Festsaal füllte sich mit Gästen.
Als sie sich gesetzt hatten und der König eintrat, um sich die Gäste anzusehen, bemerkte er unter ihnen einen Mann, der kein Hochzeitsgewand anhatte. Er sagte zu ihm: Mein Freund, wie konntest du hier ohne Hochzeitsgewand erscheinen? Darauf wußte der Mann nichts zu sagen. Da befahl der König seinen Dienern: Bindet ihm Hände und Füße, und werft ihn hinaus in die äußerste Finsternis! Dort wird er heulen und mit den Zähnen knirschen. Denn viele sind gerufen, aber nur wenige auserwählt.
Mt 22;1-3,8-14

Habt ihr alle schon die Memberkarte für den Himmel? *g*

Wenn der Menschensohn in seiner Herrlichkeit kommt und alle Engel mit ihm, dann wird er sich auf den Thron seiner Herrlichkeit setzen. Und alle Völker werden vor ihm zusammengerufen werden, und er wird sie voneinander scheiden, wie der Hirt die Schafe von den Böcken scheidet. Er wird die Schafe zu seiner Rechten versammeln, die Böcke aber zur Linken. … Dann wird er sich auch an die auf der linken Seite wenden und zu ihnen sagen: Weg von mir, ihr Verfluchten, in das ewige Feuer, das für den Teufel und seine Engel bestimmt ist! … Und sie werden weggehen und die ewige Strafe erhalten, die Gerechten aber das ewige Leben.
Mt 25;31-33,41,46

Ja genau, werft diese linken Böcke endlich ins Feuer! 😉

Wer glaubt und sich taufen läßt, wird gerettet; wer aber nicht glaubt, wird verdammt werden.
Mk 16;16

Verd…

Wir wollen nicht, daß dieser Mann unser König wird. … Doch meine Feinde, die nicht wollten, daß ich ihr König werde – bringt sie her, und macht sie vor meinen Augen nieder!
Lk 19;14,27

Also, wer von euch wollte nochmal nicht, dass ich könig werde…? -Tretet näher… 😉

Die Toten wurden nach ihren Werken gerichtet, … Wer nicht im Buch des Lebens verzeichnet war, wurde in den Feuersee geworfen.
Offb 20;15

Hui, das dauert aber bis wir die ganzen penner da reingeworfen haben… Ist denn der Feuersee gross genug…? *lol*

…, denen aber, die selbstsüchtig nicht der Wahrheit, sondern der Ungerechtigkeit gehorchen, widerfährt Zorn und Grimm. Not und Bedrängnis wird jeden Menschen treffen, der das Böse tut, zuerst den Juden, aber ebenso den Griechen;
Röm 2;8

Jesus war ein Nazi! – Dann hatte Hitler also doch in Namen Gottes gehandelt…?

Fast alles wird nach dem Gesetz mit Blut gereinigt, und ohne daß Blut vergossen wird, gibt es keine Vergebung.
Hebr 9;22

Cool, wir haben auch eine „scharia“! 😉 Aber das bringen wir nie durch die Genfer-Konvention…

PS: Wer von euch immer noch Geld für diesen Verein bezahlt und nicht selber Meinung ist sollte sich einen Austritt ernsthaft überlegen…

2 Kommentare zu In der Bibel steht geschrieben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.