Spaghetti mit Gorgonzolasauce

Da meine Lieblings-Kantine, in der ich immer am Donnerstag beim „Spaghetti-Plausch“ Spagetti mit Gorgonzolasauce genoss nur noch interne Mitarbeiter zul├Ąsst ­čÖü versuchte ich mich eines Abends selbst darin eine solche zu kochen um wenigstens Abends was „├Ąhnliches“ haben zu k├Ânnen.

 

 

 

Zutaten

(F├╝r 1-2 Portionen)

  • 2 DL Milch
  • 60g Gorgonzola (cremig)
  • 6g Mehl
  • 6g Butter oder Bratfett

Reicht f├╝r 2 Personen

 

Zubereitung

Spaghetti kochen.

Als Grundlage dient eine einfache B├ęchamelsauce. Diese erstellen wir, in dem wir das Mehl und Fett in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze miteinander vermischen bis es eine weissliche Br├╝he gibt (dies nennt man eine Mehlschwitze).

Darin geben wir dann unter st├Ąndigem R├╝hren die Milch hinzu. Diese lassen wir etwa 5 Minuten lang kochen und geben dann den Gorgonzola hinein. Nun weiter r├╝hren bis dieser geschmolzen ist und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss w├╝rzen.

Sobald der Gorgonzola komplett geschmolzen ist, ist die Sauce fertig! ­čÖé

 

IMG_3160IMG_3153 IMG_3155

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.