Die Spur des Fixers

Zusammenfassung

Der Schriftsteller Christian lernt auf einem Hauptbahnhof den 20jährigen Fixer Daniel kennen. Sie werden Freunde, und nach 10 Jahren ist Daniel wie ein Bruder für Christian geworden. Christian macht eine Dokumentation, über Daniel und seine Drogensucht und erzählt sie in diesem Buch einer achten Schulklasse.

Christian versucht Daniel auf alle erdenklichen Weisen von seiner Drogensucht abzubringen, aber er schafft es nicht. Daniel nimmt sich auch immer vor, mit den Drogen aufzuhören, aber es gelingt ihm nie, obwohl er manchmal die Therapien zeitmässig zustande bringt. Dann kann er höchstens für kurze Zeit „clean“ bleiben. Nach den Therapien und Entzügen, die Daniel macht, geht es ihm scheinbar wieder gut, manchmal findet er auch Arbeit und er hat immer eine Frau, die er liebt. Doch schon bald nimmt er wieder Drogen und die Frau, die er dann hat, verlässt ihn wieder.

Daniel ist in seiner Fixerzeit mit 4 Frauen zusammen, die entweder ihn wieder in die Sucht reissen (sind selber Heroin abhängig) oder umgekehrt. – Zwei Frauen bekommen auch ein Kind von ihm.

Daniel belügt Christian immer und dieser findet es erst heraus, wenn Daniel wieder voll drauf ist. Christian bedrückt das immer mehr und er fängt an zu trinken. Er denkt, dass er jederzeit problemlos aufhören kann, doch merkt er, dass ihm das schwerfällt. Christian merkt, dass es ihm genau wie Daniel geht: Beide sagen, dass sie mit Drogen schon klarkämen. Bevor sie sich treffen, nehmen aber beide ihre Drogen, trinken dann ein Mineralwasser und gehen wieder zurück zu ihren Drogen.

Christian glaubt immer wieder, dass er Daniel helfen kann, dass dieser es doch noch schafft, von seiner Sucht loszukommen, aber dies gelingt nie. Weil Christian sich ständig überfordert und trinkt, trifft ihn ein Gehirnschlag, der ihn halb lähmt.

Christian begegnet einem Filmemacher, der Christians Bücher las und bittet ihn, einen Film über Daniel zu machen. Der Film kommt allerdings nie zustande, da Daniel ständig wieder abhängig wird.

Daniels letzte Freundin, Nadia, ist Aids infiziert. Christian findet Gefallen an Nadia und hat eine kurze Beziehung mit ihr. Nach unendlich vielen Versuchen, Daniel von der Sucht wegzubringen, gibt Christian Daniel auf. Kurz darauf stirbt Daniel dann.

Weitere Infos: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3491794188/qid%3D/302-0098343-1415213

1 Kommentar zu Die Spur des Fixers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.