Chili con carne

Chili con carne

Als ich noch Bohnen vorrätig hatte, die bald mal "Geburtstag" hatten, war auch klar was daraus wird... Ein leckeres Chili con carne! 😉
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 12 Stdn. 20 Min.
Land & Region TexMex
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 200 g Rote Kidney Bohnen Über Nacht in Wasser einlegen
  • 300 g Rinds-Hackfleisch
  • wenig Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 grosse Zwiebel fein geschnitten
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 1-2 grosse Tomaten in Würfeli geschnitten
  • 1.5 DL Rotwein
  • 0.5 DL Wasser
  • 1 getrocknetes Loorbeerblatt (optional)
  • etwas abgeriebene Zitronenschale (optional)
  • 2-3 fein geschnittene Chilischoten
  • 120 g Reis
  • 1 halbe Dose Maiskörner

Anleitungen
 

  • Die Bohnen über Nacht einlegen zum einweichen. Am nächsten Tag Bohnen kochen.
  • Das Hackfleisch mit wenig Öl bei hoher Hitze in einer Bratpfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Hitze herunter drehen.
  • Die fein geschnittene Zwiebel, Tomatenpüree und Tomatenwürfeli beigeben und mitdünsten.
  • Mit 1.5 DL Rotwein und 0.5 DL Wasser ablöschen.
  • Die gekochten Bohnen, Lorbeerblatt, abgeriebene Zitronenschale und Chilischoten hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Zum Schluss noch den Mais dazu geben und mit Reis servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung