Pancakes (Pfannkuchen)

Die Inspiration für dieses Rezept stammt von usa-kulinarisch.de, wurde jedoch etwas abgeändert. 😉

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 2 DL Milch
  • 3 Esslöffel Öl

Beilage

  • Ahornsirup
  • Steckstreifen
  • Dessert-Rahm

Reicht für 2 Personen

 

Zubereitung

Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen.

Die restlichen Zutaten verschlagen und gründlich mit der Mehlmischung verrühren.

Der Teig muss ziemlich Dickflüssig sein, nicht so wie Omelettenteig!

Der Teig in ca. 12cm Durchmesser Kreise auf die Bratpfanne legen (wenn der Teig zu dünn ist und gleich verläuft, etwas mehr Mehl rein tun).

In einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun backen. Dabei Pfanne nur sehr wenig fetten und eher langsam braten.

Beilagen

Servieren kann man die Pancakes mit Ahornsirup, Steckstreifen und Dessert-Rahm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.