Härdöpfel-Tätsch

Ein relativ schnell zubereitetes und leckeres Rezept!

Härdöpfel-Tätsch

Vorbereitungszeit 35 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Gericht Hauptmahlzeit
Land & Region Schweizerisch
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 4 mittelgrosse festkochende Kartoffeln (je ca. 120 g)
  • 1 EL Senf
  • etwas Salz
  • 75 g grob geriebener Käse (z.B.: Tilsiter Grün)
  • 60 g Schinken in feinen Streifen
  • 1 Bundzwiebel mit dem Grün in Ringen
  • etwas Petersilie fein geschnitten
  • wenig Muskat
  • wenig Paprika
  • 2 EL Saurer Halbrahm
  • 1 TL Rapssamen (alternativ auch: Lein- oder Chia-Samen)

Anleitungen
 

  • Kartoffeln mit der Schale in siedendem Salzwasser ca. 30 Min. weich kochen, etwas abkühlen.
  • Kartoffeln auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen. Ein Backpapier darauflegen, mit dem Pfannenboden ca. 1 cm dick flach klopfen. Kartoffeln mit wenig Senf bestreichen, salzen.
  • Alle Zutaten , inkl. Paprika mischen und auf den Kartoffeln verteilen.
  • ca. 25 Min. im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen (Heissluft) backen. Saurer Halbrahm darauf verteilen, mit Samen bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung